Kino

Freitag, den 21.02.2020, 20 Uhr und Sonntag, den 23.02.2020, 18 Uhr

BORDER

Fantasy | Schweden/Dänemark 2018 | 110 Min | Regie: Ali Abbasi

Tina, eine wegen ihres groben Aussehens verlachte schwedische Grenzbeamtin, kann Scham, Angst und Wut riechen. Auf diese Weise macht sie Schmuggler ausfindig und bringt die Polizei auf die Spur eines Pädophilen-Rings.

An der Grenze begegnet sie aber auch einem wesensverwandten Mann, der ihr die gemeinsame Herkunft enthüllt. Das grandiose Drama verwebt sozialen Realismus, Fantasy/Horror und skandinavische
Mythologie zu einem zwitterhaften Werk, in dem aktuelle gesellschaftliche Debatten um Identität, Ausgrenzung und Rassismus anklingen.
Ein im wahrsten Sinne des Wortes grenzüberschreitender Ausnahmefilm. (nach filmdienst)


PROGRAMM 2020 1. Quartal